Büroeinrichtung Trends: das offene Büro

Das Büro ist modern geworde und mit ihm die Büroeinrichtung. Neue Technik, neue Designs und ein immer höherer Anspruch an Mobilität nicht nur von Mitarbeitern, sondern auch von Wissen, Daten und Geräten stellen neue Anforderungen an das Büro von heute und morgen. Büroeinrichtung muss zum Arbeiten inspirieren, aber auch aktive Kommunikation und Interaktion fördern. Beispielhaft geht hier die Büroeinrichtung von Gärtner Möbel vor. Kreative Formen und offene Arbeitsbereiche entsprechen dem aktuellen Trend: offenes Büro.

Das offene Büro gewinnt wieder an Bedeutung

Büroeinrichtung offenes Büro
Die moderne Büroeinrichtung ist offen und einladend (c) RainerSturm / pixelio.de

Es ist noch nicht lange her, dass das Arbeiten im Büro vorwiegend hinter verschlossenen Bürotüren stattfand. Nicht selten bestand – insbesondere in Großraumbüros – die Büroeinrichtung aus grauen Trennwand-Kammern, in denen individuell gearbeitet wurde. Klare hierarchische Strukturen sorgeten damit nicht nur für Ordnung im Unternehmen oder in der Behörde, sondern vor allem für klare Regelungen und Ruhe bei der Arbeit. Konzentration, Diskretion und immer wieder der Begriff des Datenschutzes waren Argumente, um Mitarbeiter in abgetrennte Büroeinrichtungen zu stecken.

Neue Trends für die Büroeinrichtung

Mittlerweile geht der Trend bei der Büroeinrichtung allerdings wieder dorthin, dass mehrere Personen zusammen in einem Raum versammelt sind. Wenngleich es weiterhin Bestrebungen gibt, die Arbeitsplätze voneinander trennbar zu machen, können nun die jeweiligen Kolleginnen und Kollegen auch während der Arbeitszeit direkt miteinander kommunizieren. Das fördert Teamgeist und gegenseitigen Austausch auch im Bezug auf bessere Arbeitsergebnisse.

Moderne Büroeinrichtung gepaart mit schneller Technik

Vorbei sind die Zeiten, in denen stapelweie Papierberge auf dem Flur kopiert werden mussten, um sich über einen bestimmten Vorgang zu informieren. Mittlerweile geht es dahin, dass nahezu papierlose Büro zu erschaffen. Im digitalen Zeitalter ist diese Errungenschaft sicherlich auch eine zeitliche Erleichterung. Nebenbei wird aber auch die Umwelt weitestgehend geschont. Das Internet hat Einzug gehalten in das moderne Büro. Frische und klare Farben und Formen sorgen für ein angenehmes Arbeitsklima.

Büroeinrichtung heute: ergonomisch, stylish, gesund

Ergonomisch geformte Schreibtische und Bürostühle gehören ebenso dazu wie ein Flachbildschirm oder ein Notebook. Die aktuelle Büroeinrichtung vermittelt einen aufgeräumten und sauberen Eindruck, wenngleich die Kommunikationsmöglichkeiten zwischen den Arbeitnehmern und den Arbeitgebern effizienter gestaltet werden konnten. Kurze und vor allem prägnante Wege sorgen für eine rasche und konzentrierte Arbeitserleichterung.

Büroeinrichtung große Fenster
Neben der Büroeinrichtung können auch große Fenster für ein offeneres Büro-Gefühl sorgen (c) Henning Hraban Ramm / pixelio.de

Effektives und effizientes Arbeiten

Wer die moderne Büroeinrichtung betrachtet, merkt kaum etwas von den womöglich hektischen Arbeiten, die dort tagtäglich stattfinden. Ruhige Möbelstücke sollen nicht nur die Motivation des Einzelnen anregen, sondern auch für ein Mehr an Wohlgefühl sorgen. Letztlich geht es nicht nur darum, dass das angedachte Arbeitspensum geschafft wird, sondern vor allem ist die Zufriedenheit der Mitarbeiter erforderlich. Einige Unternehmen sind bereits jetzt schon dazu übergegangen, ihren Mitarbeitern spezielle Ruheräume einzurichten. Die Büroeinrichtung wird damit ergänzt durch gesonderte Wellness-Lokalitäten. Dort tanken die Mitarbeiter Kraft und Ideenreichtum. Immer nach dem Motto: ein zufriedener Arbeiter ist ein produktiver Arbeiter.

Weitere Themen rund um das Büro

Related posts

Leave a Comment